Linux: Rechte von allen Dateien im aktuellen Verzeichnis mit chmod ändern

Anzeige

Szenario: In einem Verzeichnis gibt es einige Unterverzeichnisse und Dateien.
Aufgabe: Es sollen die Berechtigungen nur von allen Dateien in diesem Verzeichnis mit dem Befehl chmod massenhaft geändert werden (nicht rekursiv).

Mit folgenden Befehlen könnte man das realisieren:


1) Zuerst testen:

find /pfad/zum/verzeichnis/ -maxdepth 1 -type f -exec ls {} \;


2) Änderungen anwenden:

find /pfad/zum/verzeichnis/ -maxdepth 1 -type f -exec chmod g+x {} \;


In diesem Beispiel wurde folgende Änderung durchgeführt: Die Eigentümer-Gruppe bekam das Ausführen-Recht für alle Dateien in dem Verzeichnis /pfad/zum/verzeichnis/

Kommentar veröffentlichen