Wie funktioniert Outlook Einrichtung mit Autodiscover

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Autodiscover in Outlook funktioniert (Reihenfolge).
Dieses Thema ist sehr aktuell, weil in Outlook 2016 manuelle Server Konfiguration nicht angeboten wird.
Outlook kann mit Hilfe des Autodiscover Mechanismus passende E-Mail-Einstellungen vom Exchange-Server holen, sodass Sie in Outlook bei der Einrichtung einer Exchange-Mailbox nur Ihre E-Mail Adresse und das Kennwort eintragen müssen.
Um restliche Einstellungen kümmert sich in diesem Fall Outlook selbst, wenn Autodiscovery auf dem Exchange Server und in DNS korrekt eingerichtet ist und Domain Auflösung auf dem Client korrekt funktioniert.

Outlook Autodiscover funktioniert etwa wie folgt:


Auf dem Exchange Server befindet sich eine XML Datei, welche passende Outlook-Einstellungen enthält, wenn der Exchange Server natürlich korrekt eingerichtet ist.
Outlook versucht, diese XML Datei in bestimmter Reihenfolge zu erreichen und herunterzuladen.
Wenn es klappt, dann wird die Mailbox in Outlook automatisch konfiguriert.

Autodiscover Reihenfolge:
1) Wenn der Client-PC in der AD Domäne angemeldet ist, dann versucht Outlook  die XML Datei mit den Einstellungen über SCP Suche (lokal über AD) zu finden.
Mehr Details zu "Autodiscover SCP Lookup" können Sie bei Interesse im Internet finden.
Sollte es SCP nicht klappen, dann versucht Outlook die XML Datei mit den Einstellungen über folgende Adressen schrittweise herunterzuladen (Outlook versucht also jeden Schritt bis es klappt):

2) https://maildomain/Autodiscover/Autodiscover.xml

3) https://autodiscover.maildomain/Autodiscover/Autodiscover.xml

4) http://autodiscover.maildomain/Autodiscover/Autodiscover.xml

5) SRV Eintrag für _autodiscover._tcp.maildomain

Beispiel: Angenommen, ich richte eine Mailbox info@itslot.de (diese existiert in der Realität nicht).
Hier ist itslot.de die maildomain

Tipp: Hier können Sie nachlesen, wie der SRV Eintrag mit CMD geprüft werden kann.

Zu beachten:
A. Damit Outlook die XML Datei herunterladen kann, müssen Sie in Outlook korrekte Zugangsdaten eintragen, denn diese Datei ist ohne erfolgreiche Anmeldung am Server nicht verfügbar.

B. Der Server soll ein gültiges und vertrauenswürdiges SSL Zertifikat für die Adresse haben, über welche die XML Date heruntergeladen wird.


In den folgenden Links ist das Autodiscover Mechanismus noch detaillierter beschrieben:
Exchange: How does Autodiscover Service work?

Implementing an Autodiscover Client in Microsoft Exchange


Autodiscover funktioniert nicht,  Autodiscover Fehleranalyse:
Sie können Autodiscover mit Outlook oder mit dem online Tool von Microsoft  testen.

Folgende Links könnten bei der Fehleranalyse hilfreich sein:

Autodiscover mit Outlook

Unexpected Autodiscover behavior when you have registry settings under the \Autodiscover key

Die Service Connection Points (SCPs) abfragen

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten Sie beim Verwenden vom Kommentarsystem die Datenschutzerklärung von www.itslot.de