Windows 10 Download läuft langsam

Anzeige

Wenn Sie Windows 10 in der ersten Zeit nach der Veröffentlichung über das offizielle Tool von Microsoft herunterladen, geht der Download wahrscheinlich sehr langsam. Beim Test vom 31.07.2015  zeigte mir das Windows 10 Medienerstellung-Tool beim Download-Status nur 17%, obwohl der Download schon mehrere Stunden lief.

Windows 10 Download ist langsam
Screenshot: Windows 10 Download Tool von Microsoft

Parallel habe ich Windows 10 testweise bei winfuture.de heruntergeladen. Das dauerte weniger als eine Stunde. Anscheinend verteilt Microsoft das Windows 10 noch eine bestimmte Zeit langsam. In einigen Wochen oder sogar Tagen wird der Download vermutlich deutlich schneller laufen.

Wer ungeduldig auf Windows 10 wartet und Windows 10 schnell installieren möchte, kann ISO von Windows 10 z.b. bei winfuture.de  oder bei einem weiteren zuverlässigen Download Portal herunterladen und Windows 10 vom USB Stick installieren. Das könnte jetzt schneller als mit dem offiziellen Windows 10 Tool klappen.

Alternativ laden Sie Windows 10 am späteren Abend herunter, bei einem weiteren Test hat es gut geklappt.

Weitere Windows 10 Themen:
- Windows 10 und Upgrade Wege
- Windows 10 Versionen (Liste und Tabelle mit Funktionen)
- Windows 10 günstig bekommen


3 Kommentare

  1. Ich ärgere mich sehr, dass ich von Windows 8.1 automatisch upgedatet habe. Nicht nur die Installation war extrem langsam. Der Rechner braucht locker 15 Minuten für das Hochfahren, die Desktopsymbole worden nicht übernommen, Outlookalender und die Mails sind verschwunden und der Rechner ist nicht bedienbar, weil er so langsam ist. Man kann sich das nicht vorstellen, es ist so, als ob ich eine 80386er Maschine mit dem neuen Betriebssystem hätte!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier hilft wahrscheinlich nur Sichern der Daten und eine Neuinstallation von Windows 10. Es könnte auch an Treiber liegen.
      Bei mir startet Windows 10 Pro auch nicht besonders schnell, aber ich habe eine HDD. Mit SDD müsste es schneller laufen.

      Löschen
    2. Ich wollte zunächst Treiber selbständig laden. Das war aufgrund der Langsamkeit des PC´s aber nicht möglich. Ich bin dazwischen verrieben. Als ich dann in die Systemsteuerung ging entdeckte ich bei "Sicherheit" (System und Sicherheit) den Punkt "Probleme mit Windows Update beheben". Die Problembehebung funktionierte! Das System wurde offensichtlich neu geladen, was dann nur mehr ca eine Viertelstunde gedauert hat, meine Mailaccounts existieren wieder auch die Mails. Der Desktop ist so wie er vorher war und der Rechner ist wieder schnell.

      Löschen